Aktuelle Meldungen https://hautklinik.uk-essen.de/index.php <![CDATA[Tödliche Metastasen - Neuer Professor für Dermatologie- und Tumor-Metabolismus]]> Mehr als 90 Prozent krebskranker Menschen sterben an den Folgen der Streuung. Dr. Dr. Alpaslan Tasdogan, neuer Professor für Dermatologie- und Tumor-Metabolismus an der UDE-Fakultät für Medizin, untersucht, wie die Krebszellen ihren Stoffwechsel bei Veränderungen anpassen. Sein Hauptaugenmerk UK Essen liegt auf dem Schwarzen Hautkrebs.

Seit einigen Jahrzehnten steigt in Deutschland das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken. Das gilt auch für den Schwarzen Hautkrebs (Malignes Melanom). Im Vergleich zu anderen streut er im Körper relativ früh. „Wenn sich Metastasen im Körper ausgebildet haben, ist eine Krebserkrankung meist nicht mehr zu heilen. Sie sind oft resistent gegenüber Medikamenten”, sagt Professor Tasdogan.

Am UK Essen erforscht er mit einem Team, wie sich...

]]>
<![CDATA[Besuchsregelungen ab dem 28. Juni 2021]]> Die Corona-Zahlen in Essen sind stark rückläufig, sodass die Besuchsrege­lung in der Universitätsmedizin Essen sich ändert.

Ab Montag, 28. Juni, darf eine Person den Patienten/Patientin begleiten.

Die Patientinnen und Patienten können ab dem zweiten Tag und pro Tag von einer Person zwischen 15 und 20 Uhr für eine Stunde besucht werden.

Maximal ein Besucher/Besucherin darf sich in einem Zimmer aufhalten.

Weiterhin ist ein Besucherausweis notwendig.

]]>
<![CDATA[Besuchsregelungen ab dem 26. Mai 2021]]> Liebe Patienten, Liebe Patientinnen,

aufgrund der Entwicklung des Infektionsgeschehens werden ab Mittwoch, 26. Mai, die Besuchsregelungen in der Universitätsmedizin Essen geändert.

Besuche sind dann unter folgenden Voraussetzungen möglich: Patienten dürfen ab dem sechsten Tag ihres Klinikaufenthaltes von maximal einer Kontaktperson pro Tag besucht werden. Die Besuchszeit ist auf eine Stunde beschränkt und muss zwischen 15 und 20 Uhr liegen.

Es wird ein Besucherausweis benötigt. Den gibt es nach vorheriger Terminvereinbarung an der Uniklinik im Test- und Besucherzentrum (Meyer-Schwickerath-Platz) bzw. am Haupteingang der Ruhrlandklinik, des St. Josef-Krankenhaus Werden und der Herzchirurgie Huttrop.

Benötigt wird für den Besucherausweis ein Nachweis über...

]]>
<![CDATA[Covid-19 Impfstatus]]> Liebe Patientinnen und Patienten,
zur Erfassung Ihres Impfstatus (Covid-19) bringen Sie bitte Ihren Impfausweis mit.
Herzlichen Dank!

Ihr Team der Hautklinik

]]>
<![CDATA[Patienteninformation für Patienten mit Hauttumoren]]> Liebe Patientinnen und Patienten mit Hauttumoren,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass alle Systemtherapien weiterhin uneingeschränkt durchgeführt werden. Falls Sie einen geplanten Termin verschieben wollen, bitten wir um telefonische Absage des Termins, damit neue Termine für Sie geplant werden können.

Patienten mit Husten, Durchfall oder Fieber melden sich bitte vorher telefonisch bei uns!

Vielen Dank,
ihr Hautklinik-Team

]]>
<![CDATA[Patienteninformation zum Coronavirus]]> Liebe Patientinnen und Patienten,

sicherlich haben Sie in den letzten Tagen schon viel über das „Coronavirus“ (Covid19) gehört und gelesen und sind möglicherweise besorgt und beunruhigt. Wir möchten
Ihnen hiermit deshalb aktuelle und medizinisch korrekte Informationen zukommen lassen. Wenn Sie unten auf Patienteninformation zum Coronavirus klicken, können Sie eine extra von der Universitätsmedizin Essen für Sie erstellte Patienteninformation zum Umgang mit Krankheitssymptomen herunterladen.

Dort stellen wir Ihnen auch das vom Land NRW beschlossene Maßnahmenpaket zum Coronavirus in türkischer und arabischer Sprache sowie Informationen in barrierefreier, leichter Sprache zum Herunterladen zur Verfügung.

Weiterführende Informationen und Links zu den Themen...

]]>
<![CDATA[Verschiebung und Aussetzen von Behandlungen aufgrund der Corona(Covid-19)-Pandemie]]> Liebe Patientinnen und Patienten,

die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Bundesländer haben beschlossen, dass sich die Krankenhäuser in Deutschland auf den erwartbar steigenden Bedarf an Intensiv- und Beatmungskapazitäten zur Behandlung von Patientinnen bzw. Patienten mit schweren Atemwegserkrankungen durch Covid-19 konzentrieren sollen, indem - soweit medizinisch vertretbar - grundsätzlich alle planbaren Aufnahmen, Operationen und Eingriffe in allen Krankenhäusern ab Montag auf unbestimmte Zeit verschoben und ausgesetzt werden.

Selbstverständlich folgt auch die Klinik für Dermatologie diesem Beschluss. Unsere Mitarbeiter/-innen werden sich deshalb mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn Ihre Behandlung aufgrund der oben genannten Regelung verschoben...

]]>
<![CDATA[Keine offene Sprechstunde ab Mo., 16.03.2020]]> Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der Corona-Pandemie findet ab Montag, 16.03.2020 keine offene Sprechstunde in unserer Ambulanz statt.

Die Versorgung von Notfällen ist selbstverständlich immer gewährleistet.

Alle Notfall-Patienten/-innen mit Infektionserscheinungen der oberen Atemwege informieren bitte umgehend das medizinische Personal vor Ort darüber!

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Verständnis!

]]>
<![CDATA[Information Coronavirus und geänderte Besuchszeiten]]> Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

die Universitätsmedizin Essen informiert:

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen und die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung unserer Patienten/-innen, ihrer Angehörigen sowie unserer Mitarbeiter/-innen sowie möglicherweise (bei unerkannten Infektionen) auch von Ihnen selbst zu reduzieren, hat die Universitätsmedizin Essen ihre Besuchszeiten geändert.

Geänderte Besuchszeiten: 15:00 – 17:00 Uhr

• für das Universitätsklinikum Essen,
• das St. Josef Krankenhaus Werden,
• sowie die Herzchirurgie Huttrop.

Die Besuche sind dabei auf den engsten Familienkreis (Lebenspartner/-in bzw. direkte Angehörige) zu beschränken.

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Verständnis!

 

Weiterführende Informationen und Links zu den...

]]>