Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Leistungsspektrum

Sonographie

In der Sonographie-Sprechstunde bieten wir die Haut- und Weichteilsonographie inklusive der Lymphknotensonographie mittels eines hochauflösenden Esaote-Sonographie-Gerätes, das über einen Schallkopf verfügt, der die Frequenzbereiche von 5-13 Mhz abdeckt. Das Gerät verfügt zudem über eine duplexsonographische Funktion, sodass zusätzlich zum B-Mode auch die Durchblutung von Raumforderungen dargestellt werden kann.

In der Sprechstunde werden insbesondere dermatoonkologische Patienten im Rahmen des Primärstagings, vor Sentinel-Lymphknoten-OP und im Rahmen der Nachsorge gesehen. Zusätzlich können auch andere unter der Haut befindliche Befunde (beispielsweise Lipome, Atherome, Abszesse) weiter abgeklärt werden.

Oberärztlicher Leiter der Sonographie-Sprechstunde ist Herr Prof. Dr. med. Alexander Rösch. Die Sprechstundenzeiten der Sonographie- Sprechstunde sind:

  • montags bis freitags von 7:30 Uhr bis 8:30 Uhr
  • montags, donnerstags und freitags von 9-12 Uhr
  • montags, dienstags und donnerstags von 12:30 Uhr bis 16:00 Uhr
  • mittwochs von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr (Spezialsprechstunde von Herrn Prof. Rösch)
  • freitags von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr.

Der Sonographie-Raum befindet sich im Erdgeschoss direkt gegenüber von den Räumlichkeiten der allgemeinen Poliklinik.

Univ-Prof. Dr. med. Alexander Rösch

Univ-Prof. Dr. med. Alexander Rösch

Leitender Oberarzt

E-Mail schreiben Zum Steckbrief