Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Leistungsspektrum

Studien

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient!

Sollten Sie sich für die medizinische Bertreuung in einer Ambulanz des Universitätsklinikum entscheiden oder bereits entschieden haben, werden Sie nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen versorgt. Ihnen stehen an einem Ort medizinische Leistungen verschiedener Fachdisziplinen zur Verfügung. Innovative Strategien, moderne diagnostische Methoden und neue Therapien werden im Universitätsklinikum eingesetzt.

Medizin befindet sich in permanenter Weiterentwicklung der Diagnostik und Therapie. Das betrifft auch Ihre Erkrankung. Neben der Optimierung der Betreuung von Patientinnen/Patienten gehört Forschung zu den Kernaufgaben des Universitätsklinikums Essen.

Dafür sind Ärztinnen/Ärzte und Wissenschaftler/Innen auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Nur durch Ihre Bereitschaft an klinischen Studien, Projekten und Kohorten teilzunehmen, kann sich die Patientenversorgung verbessern. Sie profitieren jetzt schon von den Ergebnissen abgelaufener Studien und in Zukunft von der eigenen Teilnahme an Forschungsprojekten sowie von der anderer Patientinnen/Patienten mit Ihrer Erkrankung. Jede Untersuchung führt zu einem Erkenntnisgewinn.

Das Universitätsklinikum Essen bittet Sie um die Teilnahme an den laufenden Studien!

Bitte haben Sie Verständnis und unterstützen Sie die Mitarbeiter/Innen, wenn das Team der Universitätsambulanz Sie immer wieder auf neue Studien anspricht und sie erneut um Unterschriften für Einverständniserklärungen bittet.

Erkundigen Sie sich in unserer Ambulanz bei Ärztinnen/Ärzten und Pflegekräften nach wissenschaftlichen Projekten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihr Interesse!

Ihr HPSTD-Ambulanzteam