Aktuelle Meldungen https://hautklinik.uk-essen.de/weitere-inhalte/aktuelles/aktuelle-meldungen/ <![CDATA[Patienten mit Psoriasis (Schuppenflechte) für Studienteilnahme gesucht]]> Gehirnfunktionen, psychische Prozesse und Funktionen unseres körpereigenen Abwehrsystems, unseres Immunsystems, sind eng miteinander verknüpft. Welche Rolle diese Verbindungen aber bei chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen spielen ist bisher ungeklärt. Daher untersuchen wir in unserer Studie den Einfluss dieser Verbindungen auf das Wirkansprechen der Therapie mit Secukinumab. Bei Secukinumab handelt es sich um eine zugelassene, moderne Antikörper-Therapie (Systemtherapie) mit einer hohen Wirksamkeit, die sich gegen den bei der Psoriasis wichtigen Entzündungsbotenstoff Interleukin-17A richtet.

Die Studie findet in der Ambulanz der Klinik für Dermatologie des Universitätsklinikums Essen statt und umfasst insgesamt 9 Untersuchungstermine innerhalb von 16 Wochen...

]]>
<![CDATA[Deutschlands beste Krankenhäuser: 3.Platz!]]> Wir sind stolz, den 3. Platz im Ranking der besten Krankenhäuser in ganz Deutschland des F.A.Z.-Instituts errungen zu haben. Ohne unsere hervorragendes Team und die Unterstützung unserer Zuweiser wäre dies nicht möglich. Wir danken für die gute Zusammenarbeit!

Ihr Team der Hautklinik Essen

]]>
<![CDATA[Patient*innen als Forschungspartner]]> Liebe Patientinnen und Patienten,

als frei zugängliches Informationsangebot der klinischen Forschungsgruppe PhenoTImE des Universitätsklinikums Essen, das sich speziell an Krebserkrankte, Patientenvertreter und Interessierte richtet, möchten wir sie auf folgende Webinare aufmerksam machen: Patient*innen als Forschungspartner.

Es wird das Ziel verfolgt folgende Fragen mit Ihrer Mithilfe zu beantworten:

Wie können Sie stärker in die Krebsforschung eingebunden werden?

Was sind Ihre unerfüllten Bedürfnisse und Erwartungen?

Wie kann Ihre aktive Teilhabe die Forschung verbessern?

Zudem haben wir für Sie einen Blick hinter die Kulissen der klinischen Forschungsarbeit vorbereitet.

 

Zum Informationsangebot.

Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung!

 

... ]]>
<![CDATA[Lockerung der Besuchsregelung ab Montag, 25. Mai 2020]]> Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

Informationen zur Lockerung der Besuchsreglung ab Montag, 25. Mai 2020, finden Sie hier:

Besucher- und Patienteninformation Corona Uniklinik Essen

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und Einhaltung dieser Regelungen, die Besuche wieder ermöglichen,

Ihr Team der Hautklinik

]]>
<![CDATA[Onkologische Versorgung während der COVID-19-Pandemie]]> Liebe Patientinnen und Patienten,

wir möchten Sie auf die folgende Presse-Information der Stiftung Deutsche Krebshilfe hinweisen:

"Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ), die Deutsche Krebshilfe und die Deutsche Krebsgesellschaft hatten Mitte März ein gemeinsames Frühwarnsystem aufgebaut, um Veränderungen in der onkologischen Versorgung während der COVID-19-Pandemie zu beobachten. Das aktuelle Fazit: Bislang mussten Krebspatienten im Regelfall keine bedrohlichen Versorgungsengpässe befürchten, doch Einschränkungen durch die Krisensituation sind spürbar. Besonders besorgt ist die „Task Force" der drei Institutionen über ausgesetzte Abklärungs- und Früherkennungsuntersuchungen. Auch Patienten selbst entscheiden sich häufig gegen den Arztbesuch: So kann sich...

]]>
<![CDATA[Zurzeit keine offene Sprechstunde]]> Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der Corona-Pandemie kann aktuell bis auf weiteres keine offene Sprechstunde in unserer Ambulanz stattfinden.

Für die Versorgung von dermatologischen Notfällen sind wir selbstverständlich weiterhin immer für Sie da!

Alle Patienten/-innen mit Infektionserscheinungen wie z.B. Husten oder Fieber informieren bitte umgehend das medizinische Personal vor Ort darüber.

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Verständnis!

]]>
<![CDATA[Patienteninformation für Patienten mit Hauttumoren]]> Liebe Patientinnen und Patienten mit Hauttumoren,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass alle Systemtherapien weiterhin uneingeschränkt durchgeführt werden. Falls Sie einen geplanten Termin verschieben wollen, bitten wir um telefonische Absage des Termins, damit neue Termine für Sie geplant werden können.

Patienten mit Husten, Durchfall oder Fieber melden sich bitte vorher telefonisch bei uns!

Vielen Dank,
ihr Hautklinik-Team

]]>
<![CDATA[Patienteninformation zum Coronavirus]]> Liebe Patientinnen und Patienten,

sicherlich haben Sie in den letzten Tagen schon viel über das „Coronavirus“ (Covid19) gehört und gelesen und sind möglicherweise besorgt und beunruhigt. Wir möchten
Ihnen hiermit deshalb aktuelle und medizinisch korrekte Informationen zukommen lassen. Wenn Sie unten auf Patienteninformation zum Coronavirus klicken, können Sie eine extra von der Universitätsmedizin Essen für Sie erstellte Patienteninformation zum Umgang mit Krankheitssymptomen herunterladen.

Dort stellen wir Ihnen auch das vom Land NRW beschlossene Maßnahmenpaket zum Coronavirus in türkischer und arabischer Sprache sowie Informationen in barrierefreier, leichter Sprache zum Herunterladen zur Verfügung.

Weiterführende Informationen und Links zu den Themen...

]]>
<![CDATA[Verschiebung und Aussetzen von Behandlungen aufgrund der Corona(Covid-19)-Pandemie]]> Liebe Patientinnen und Patienten,

die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Bundesländer haben beschlossen, dass sich die Krankenhäuser in Deutschland auf den erwartbar steigenden Bedarf an Intensiv- und Beatmungskapazitäten zur Behandlung von Patientinnen bzw. Patienten mit schweren Atemwegserkrankungen durch Covid-19 konzentrieren sollen, indem - soweit medizinisch vertretbar - grundsätzlich alle planbaren Aufnahmen, Operationen und Eingriffe in allen Krankenhäusern ab Montag auf unbestimmte Zeit verschoben und ausgesetzt werden.

Selbstverständlich folgt auch die Klinik für Dermatologie diesem Beschluss. Unsere Mitarbeiter/-innen werden sich deshalb mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn Ihre Behandlung aufgrund der oben genannten Regelung verschoben...

]]>
<![CDATA[Keine offene Sprechstunde ab Mo., 16.03.2020]]> Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der Corona-Pandemie findet ab Montag, 16.03.2020 keine offene Sprechstunde in unserer Ambulanz statt.

Die Versorgung von Notfällen ist selbstverständlich immer gewährleistet.

Alle Notfall-Patienten/-innen mit Infektionserscheinungen der oberen Atemwege informieren bitte umgehend das medizinische Personal vor Ort darüber!

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Verständnis!

]]>
<![CDATA[Information Coronavirus und geänderte Besuchszeiten]]> Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

die Universitätsmedizin Essen informiert:

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen und die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung unserer Patienten/-innen, ihrer Angehörigen sowie unserer Mitarbeiter/-innen sowie möglicherweise (bei unerkannten Infektionen) auch von Ihnen selbst zu reduzieren, hat die Universitätsmedizin Essen ihre Besuchszeiten geändert.

Geänderte Besuchszeiten: 15:00 – 17:00 Uhr

• für das Universitätsklinikum Essen,
• das St. Josef Krankenhaus Werden,
• sowie die Herzchirurgie Huttrop.

Die Besuche sind dabei auf den engsten Familienkreis (Lebenspartner/-in bzw. direkte Angehörige) zu beschränken.

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Verständnis!

 

Weiterführende Informationen und Links zu den...

]]>